Treffpunkt Plaidt

Steuerrecht Fachanwalt

by admin - Juni 25th, 2014.
Filed under: Allgemein. Tagged as: .

Das Interesse der Öffentlichkeit schien unglaublich groß. Mehr als 500 Medienvertreter wollten sich für den Prozess akkreditieren. Es gab jedoch ungefähr 50 Plätze für Journalisten die dann unter den Medienvertretern verteilt worden sind. In 27 Sekunden sind alle Plätze für Reporter vergeben gewesen.

Hamburg Anwalt Steuerrecht

Mit der Mannschaft ist Hoeneß 1974 Weltmeister und 72 Europechampion geworden. Als Zweiundzwanzigjähriger hat er sämtliche wichtige Meistertitel damit erlangt.

Ulrich Hoeneß, besser berühmt unter dem Namen Uli Hoeneß, geboren am 5. Januar 1952 in Ulm. Er hat in seinem Leben viel durchgemacht.

Als er noch spielte erstritt Hoeneß in den ’70er-Jahren mit dem Fußballclub Bayern München jeden möglichen Siegestitel im Fußball, welche ein angesehenen Ruhm besaßen. Er und seine Mannschaft gewannen des Öfteren ebenso den deutschen Meistertitel, sowie den Europapokal. In dem Endspiel traf er zwei Mal auf Atletico Madrid.

Am Ende lässt sich sagen, dass die Anzeige gegen die eigene Person keine Wirkung hatte. Weil die eingereichte Anzeige „unkomplett“ war hatte diese keine Auswirkung. Hoeneß Anzeige schien nicht gültig, sie hatte Fehler, wäre sie rechtskonform gewesen hätte sich das Finanzamt eingeschaltet.

Letztes Jahr wurde Hoeneß wegen des Verdachts von Steuerhinterziehung in mehrfachen Fällen verklagt. Er hat erfolgreich bei der Börse mitgewirkt und erzielte dabei erhebliche Gewinne, jedoch tauchten auf dessen Konto keine Steuererklärungen auf. Deshalb hat er versucht mit einer Anzeige das Vergehen aus der Welt zu räumen. Aber: die Selbstanzeige die durch einem ehemaligen Steuerfahnder gemacht wurde, wurde nicht akzeptiert, was zur Folge hatte, dass das Verfahren gegen ihn eingeleitet wurde. Im Anschluss an wurde ebenso noch Hoeneß Anwesen durchsucht. Man geht davon aus, dass Abgaben im Wert von drei Komma fünf Euro nicht gezahlt worden. Jener strafrechtlich relevante Betrag wird jedoch noch auf circa 800.000 Euro vermutet, weil größte Teil bereits verjährt ist. Ab einem Betrag von 1000000 Euro kommt idR ein Gefängnisaufenthalt ohne Bewährung.

Zunächst glaubte man, Hoeneß würde mit einer Bewährungsstrafe davonkommen, das war paradox ist, weil bei Steuerhinterziehung im Normalfall bis zu fünf Jahre Haft verhängt werden.

Geplant waren vier Verhandlungen, zu denen Hoeneß kommen musste. Es wurden vier Haupt-Augenzeugen eingeladen, die allesamt Steuerfachleute waren. Unter anderem sogar der Steuerexperte welcher Uli Hoeneß bei seiner eigenen Anzeigezur Seite gestanden haben soll.

Als Uli die Karriere aufgrund einer Verletzung an den Nagel hing, ging er mit nur 27 Jahren im Mai 79 ins Management von dem FC Bayern München und schiendamit der jüngste Chef in der deutschen Fußballgeschichte. Zu diesem Zeitraum bekam Hoeneß nach einer sechs trostlosen Jahren mit Bayern München die Deutsche Meisterschaft; es weiteren baute er eine starke Mannschaft zusammen. Er verpflichtete viele starker Spieler, welche dazu führten dass das Team aus wirtschaftlicher Sicht sich bessern durfte. Mit der Zeit wurde die Mannschaft zu dem nach Titeln besten Clubs Deutschlands. Im Jahre Zweitausendundneun ist Hoeneß zum Präsidenten des FCB erklärt worden und beendete so seine über 30 Jahre dauernde Managerkarriere.

Comments are closed.